Der Weg zur Gesundheit

führt immer über die Seele.

 

Unsere Praxisphilosophie

In der Praxisphilosophie spiegelt sich vor allem die Wechselbeziehung zwischen Zahnarzt-Patient-Personal wider. Wir möchten Ihnen hier die wichtigsten Thesen unserer Praxisphlosphie vorstellen.

Im Mittelpunkt steht die Patientin / der Patient

Wenn auch heutzutage eine Zahnarztpraxis, um zu überleben, sich der Marktwirtschaft, der Konkurrenz und staatlichen Zwängen (Budgetierung, Auflagen...) stellen muss, steht nach wie vor die Patientin /der Patient im Mittelpunkt. Nur wenn die Patienten zufrieden sind, läuft auch die Praxis gut. Vom Empfang, über den Wartebereich, den Behandlungsräumen bis zur Verabschiedung sollen sich die Patienten wohl fühlen, gut beraten werden, Vertrauen finden...  Deshalb behandeln wir in unserer Praxis nur in seltenen Ausnahmefällen gleichzeitig mehrere Patienten auf verschiedenen Behandlungsstühlen. Psychologisch sehr wichtig ist es, dass die Patienten vom Betreten des Sprechzimmers bis zum Verlassen desselben ständigen Kontakt zum Zahnarzt haben.

Großes Leistungsspektrum

Der Vorteil einer Gemeinschaftspraxis liegt darin, dass durch den Zusammenschluss mehrerer Zahnärzte moderne Technik zur Diagnostik und Behandlung gemeinsam angeschafft und genutzt werden kann. Gleichzeitig kommt es durch eine Subspezialisierung zu einer Vergrößerung des Leistungsangebotes.

Vorbeugen ist besser als reparieren

Da es in der heutigen Zeit unmöglich ist, auf allen Gebieten ein Spezialist zu sein, ist eine Profilierung der Praxis unabwendbar. Natürlich gehört die zahnärztliche Versorgung nach wie vor zur täglichen Arbeit. Dennoch sehen wir im Vorbeugen (Prophylaxe) von Schäden am Zahn und Zahnhalteapparat den Trend für die Zukunft. Auch wenn es scheint, dass die moderne Zahnmedizin schier unmögliches wieder in Ordnung bringen kann, bleibt der eigene, gesunde Zahn immer noch wertvoller und zugleich billiger als der kostbarste Zahnersatz. Je eher mit der Prophylaxe begonnen wird, umso wirksamer ist ihr langfristiger Erfolg.

In der Ruhe liegt die Kraft

Es ist erwiesen, dass ein guter Zustand der Seele bei der Heilung von unschätzbarem Wert ist. Deshalb liegt ein Schwerpunkt unserer Praxis auf der Anwendung von zahnärztlicher Hypnose und NLP. Uns liegt am Herzen, dass sich bei uns alle in jeder Situation wohl fühlen, sich sogar entspannen können. Besonders glücklich sind wir wenn "Angsthasen", die jahrelang einen großen Bogen um eine Zahnarztpraxis machten, wieder gerne und regelmäßig zur Kontrolluntersuchung erscheinen.

 

 

 

 

Dipl.-Med. Angelika Kühn

 

Dr. med. dent. Sabine Nitsche

 

Dr. med. Gerald Kühn